Hotellerie

Restart der Stadthotellerie

Optimierte Hotel-Immobilien! „Corona änderte alles schlagartig“

Viele Investoren planen die Umwandlung von alten Stadthotels in Wohnimmobilien – im Gegenzug befinden sind zahlreiche, interessante Neuprojekte in der Pipeline

–>
16. April 2021 | Hotellerie
Verkehrsbüro Hotellerie

Rückzug aus der Ferienhotellerie! Ob komplett, steht noch nicht fest

Nach dem Abschied vom Alpine Resort Fieberbrunn und im Vorjahr vom Hotel Schloß Lebenberg Kitzbühel wurde nun auch das Sporthotel Fontana verkauft

–>
16. April 2021 | Hotellerie
Fachkräftemangel im Tourismus

Integration versus Abschiebung: Drei Erfolgsbeispiele der Hotellerie

… und zwei, die trotz aller Lehrerfolge mit Negativbescheiden endeten – der jüngste „Bericht aus dem Parlament“ von Sepp Schellhorn verdeutlicht das Engagement in diesem Bereich

–>
16. April 2021 | Hotellerie
ÖHV (Österreichische Hoteliervereinigung)

Knackpunkt MitarbeiterInnen! Jede/r siebte hat die Branche bereits verlassen

Unerfreuliche Zahlen veröffentlichte dieser Tage die ÖHV (Österreichische Hoteliervereinigung) bezüglich der MitarbeiterInnen-Situation. „Diese entpuppt sich als Knackpunkt für den Restart“, warnt Generalsekretär Markus Gratzer.

–>
12. April 2021 | Hotellerie
Investitionen in Corona-Zeiten

Millionen für Nachhaltigkeit & Wellness! Salzburger Hof in Leogang investiert antizyklisch

Im Februar berichtete T.A.I. über die sich auf Rekordniveau befindende Investitionstätigkeit in Österreichs Hotellerie. Ein Beispiel dafür ist das Hotel Salzburger Hof, das mit einem Um- und Zubau starke Signale setzt.

–>
22. März 2021 | Hotellerie
ÖHV

Warenwirtschaft ohne viel Aufwand: AVISIO ist neuer Start Up Partner

Mit der speziell für Hoteliers entwickelten Plattform können die täglichen Prozesse rund um Einkauf und Lager komplett digital abgewickelt werden

–>
19. März 2021 | Hotellerie
„ÖHV Call“

K & K im Branchen-Talk! Premiere geglückt, Fortsetzung wünschenswert

Für ÖHV-Präsidentin Reitterer ist direkter Austausch zwischen Politik und Wirtschaft der schnellste Weg zu wirksamen Verbesserungsschritten

–>
19. März 2021 | Hotellerie
Epidemiegesetz

„Never Ending Story“! Epidemiegesetz-Entschädigungen im Tourismus als Gängelband

Für den Obmann des Tourismusausschusses im Parlament, Gerald Hauser, ist der neuerliche Verzug bei Auszahlung der Entschädigungen nach dem Epidemiegesetz unbegreiflich: „Das gefährdet die Liquidität der Betriebe.“

–>
15. März 2021 | Hotellerie
Tourismus-Lockdown

Perspektive gefordert, Druck wird stärker! Schrittweise Öffnung der Beherberger als Option

Der Druck, Österreichs Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe so rasch wie möglich aufzusperren, wächst. Der jüngste Vorschlag sieht eine schrittweise Öffnung vor, bei der Ferienwohnungen den Anfang machen.

–>
08. März 2021 | Hotellerie
Tourismus-Lockdown

Strategiewechsel nötig! „Nicht einer, sondern mehrere“, so CUBE-TECH Rudolf Tucek

Anlässlich des neuerlich verlängerten Lockdowns meldete sich Rudolf Tucek, Chef der CUBE-TECH Unternehmensgruppe, mit einem „Offenen Brief“ zu Wort. Hauptforderung: mehrere Strategiewechsel im Kampf gegen COVID-19.

–>
03. März 2021 | Hotellerie
Gäste-Kontakt mit Social Media

„Funkenfeuer“ auf Facebook! Panorama-Gasthof-Kristberg „mit ganzem Herzen Gastgeber“

Mit Gästen mithilfe der Social Media trotz Lockdown im Kontakt bleiben, das steht in der Hotellerie ganz oben auf der Prioritätenliste. So auch für Jürgen Zudrell vom Panorama-Gasthof-Kristberg im Vorarlberger Silbertal.

–>
23. Februar 2021 | Hotellerie
ÖHT / Interview mit Wolfgang Kleemann

Investitionstätigkeit ungebremst! Trotzdem mahnende Worte des ÖHT-Chefs

Entgegen allen Befürchtungen zeigte sich Österreichs Hotellerie und Gastronomie 2020 überaus investitionsfreudig. Doch für ÖHT-Generaldirektor Wolfgang Kleemann ist die Freude darüber nicht ungetrübt. Weshalb, darauf ging er im Interview mit T.A.I. ein.

–>
19. Februar 2021 | Hotellerie
Eigenkapitalstärkung

„Bitcoin“ als Vorbild für Hotellerie: Frisches Geld durch „Blockchain“

Für die Prodinger Tourismusberatung ist Eigenkapitalstärkung „ein Überlebenselixier“ für die Betriebe – die „Blockchain“ bietet diesbezüglich neue Möglichkeiten

–>
19. Februar 2021 | Hotellerie
ÖHV-Umfrage

Aufsperren? So bald wie möglich! Auslastungen aber „unter dem Hund“

Bei den 436 an der Umfrage teilnehmenden Betriebe zeichnen sich je nach Positionierung unterschiedliche Trends ab – viele Ski-Hotels wollen diesen Winter gar nicht mehr öffnen

–>
19. Februar 2021 | Hotellerie
Lockdown-Verlängerung

Apokalypse der weißen Saison: Winter komplett ohne Tourismus

Der sich abzeichnende Komplettausfall der Wintersaison 2020/21 sorgt sowohl in Österreich als auch in Deutschland für heftige Diskussionen

–>
19. Februar 2021 | Hotellerie
Nach oben