Aktuelles aus Hotellerie - Tourismuspolitik

Tourismuspolitik

„Hü hott“ im Tourismusausschuss mit „Trägerraketen“ & „Tohuwabohu“

Die 6. Sitzung des Tourismusausschusses im Parlament kurz vor der Sommerpause war in mehrfacher Hinsicht interessant – die Anträge der Opposition wurden durchwegs vertagt

–>
16. Juli 2021 | Tourismuspolitik
Comeback-Plan des Österreich Tourismus 

„Entscheidend wird sein, wie wir mit der Covid-Neuverschuldung umgehen“

Der „Auf geht´s“-Prozess zum Comeback des Tourismus“ ist abgeschlossen – jetzt folgt die Umsetzung der Maßnahmen – sie wird rasch erfolgen müssen

–>
16. Juli 2021 | Tourismuspolitik
Großveranstaltungen

Neuer Schutzschirm II bringt mehr Planungssicherheit für Veranstalter

Die bisherige Förderhöhe war auf 2 Mio. Euro pro Veranstalter begrenzt, für große Veranstaltungen wird die Förderung nun auf bis zu 10 Mio. Euro erhöht.

–>
07. Juli 2021 | Tourismuspolitik
Tourismuspolitik

Touristische Polit-Bombe! Sepp Schellhorn erklärt Rücktritt mit sofortiger Wirkung

„Ich beende mit heutigem Tag sämtliche politische Aktivitäten.“ Mit diesen einleitenden Worten zu einer längeren E-Mail informierte Sepp Schellhorn über seinen Komplett-Rückzug aus dem politischen Geschehen.

–>
24. Juni 2021 | Tourismuspolitik
Einreisebestimmungen

Emirates fliegt, Etihad kommt … aber Österreich setzt V.A.E. nicht auf Liste „sicherer Staaten“

Österreich hebt für weitere Drittstaaten die COVID-19 Reisebeschränkungen auf. Nicht betroffen davon sind die V.A.E., was für Verwunderung sorgt und dem Incoming einen beträchtlichen Schaden verursacht.

–>
23. Juni 2021 | Tourismuspolitik
Tourismusausschuss im Nationalrat

Starkes Ausschuss-Finale vor dem Sommer! 17 Anträge, 12 Punkte, sechs von Obmann Hauser

Am kommenden Donnerstag, 24. Juni 2021, findet die 6. Sitzung des parlamentarischen Tourismusausschusses in dieser Legislaturperiode statt, die zweite im weiterhin von Corona geprägten ersten Halbjahr 2021.

–>
22. Juni 2021 | Tourismuspolitik
Comeback des österreichischen Tourismus – Teil 4

COFAG, Liquidität, Unterstützungshilfen! Heißes Finale bei den „Auf geht’s“-Talks

Es war der spanneste aller vier „Auf geht’s Comeback“-Talks: jener vom 31. Mai 2021, bei dem die Finanzierungs-Problematik im Mittelpunkt stand. Sämtliche Diskussions-TeilnehmerInnen direkt am Puls des Geschehens.

–>
01. Juni 2021 | Tourismuspolitik
„Auf geht’s Comebackprozess“ – Teil 2

Finanzen ausgeklammert, trotzdem spannend! Comeback-Talk zum „Tourismus in den Regionen“

Mitte dieser Woche ging der zweite Comeback-Talk im Rahmen des „Auf geht's“-Prozesses rund um die Wiederöffnung dieses Wirtschaftszweiges über die Bühne. Stand beim ersten auf die „Kick-off“-Veranstaltung folgenden Talk der Arbeitsmarkt im Fokus, drehte sich diesmal alles um die Regionen.

–>
13. Mai 2021 | Tourismuspolitik
„Auf geht’s Comebackprozess“ – Teil 1

Heißes Tourismus-Eisen Arbeitsmarkt! „Kurzarbeit“ bleibt, aber in adaptierter Form

Der touristische Arbeitsmarkt stand im Mittelpunkt von Teil 1 des „Auf geht’s Comebackprozesses“. Dabei kristallisierte sich – neben Fachkräfte- und Lehrlingsmangel – die „Kurzarbeit“ als wichtigstes Themenfeld heraus.

–>
05. Mai 2021 | Tourismuspolitik
Öffnungsschritte ab dem 19. Mai

Grüner Pass kommt in drei Phasen, digitale Nachweis-Varianten folgen im Juni

Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein und Tourismusministerin Elisabeth Köstinger stellten heute den genauen Fahrplan vor, der die fortlaufenden Öffnungsschritte in ganz Österreich unterstützen soll.

–>
04. Mai 2021 | Tourismuspolitik
„Auf geht’s – Comeback des heimischen Tourismus“

Vielversprechender „Kick-off“! Arbeitsmarkt, Eigenkapital und Investitionen im Fokus

Einen ersten Eindruck, mit welchen Begleitmaßnahmen Österreichs Tourismus rechnen kann, lieferte die Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe „Auf geht’s – zum Comeback des heimischen Tourismus“.

–>
29. April 2021 | Tourismuspolitik
Entschädigung nach dem Epidemiegesetz

Endloses Warten der Hotellerie! Über 10.700 EpiG-Anträge, erst 481 ausgezahlt

Eine unerfreuliche Zwischenbilanz ergibt die durch Sozialminister Wolfgang Mückstein erfolgte Beantwortung einer Anfrage des Tourismusausschuss-Obmanns im Nationalrat Gerald Hauser. T.A.I. hat sie sich angesehen.

–>
27. April 2021 | Tourismuspolitik
Ende des Tourismus-Lockdowns

Fahrplan zum „neuen Normal“! Öffnung vor Pfingsten, aber mit angezogener Handbremse

Allseits begrüßt, aber doch von einigen Bedenken begleitet wird das heute von der Bundesregierung bekannt gegebene Ende des Dauer-Lockdowns für Österreichs Tourismus mit 19. Mai 2021, dem Mittwoch vor Pfingsten.

–>
23. April 2021 | Tourismuspolitik
„Grüner Pass“

Weichenstellung fürs „Green Certificate“! EU-TourismusministerInnen beschließen Prioritätenliste

Rund um die Realisierung des „Grünen Passes“ wurde am 29. März 2021 im Rahmen eines von  Tourismusministerin Elisabeth Köstinger initiierten EU-Gipfeltreffens eine gemeinsame Prioritätenliste erarbeitet.

–>
29. März 2021 | Tourismuspolitik
PrivatvermieterInnen kämpfen ums Überleben

„Schutzheiliger“ für die vergessenen Kleinen: „Ungerechtigkeiten müssen aufhören!“

Die PrivatvermieterInnen haben zwar endlich auch Anspruch auf Härtefallfonds und Umsatzersatz, aber die Richtlinien dafür fehlen bis heute. Und es gibt weitere extreme Ungerechtigkeiten, die es zu beseitigen gilt.

–>
24. März 2021 | Tourismuspolitik
Nach oben