Zollfreie Gedanken

Helmut Zolles

• Geschäftsführer und Senior Consultant der Zolles Tourismusberatung

Karriere-Steckbrief: ÖW-Geschäftsführer, DDSG-Generaldirektor, Werbe-Chef Austrian Airlines

Seit 15. April 1994 liefert Zolles in T.A.I. für Österreichs Tourismusbranche seine „Zollfreien Gedanken“. H.Zolles@etb.co.at

Zollfeie Gedanken

Zur Sache bitte

Zwei Ereignisse markieren alljährlich den Beginn der Wintersaison. Zum einen sind es jubelnd begrüßte Schneefälle im November, die mancherorts sogar zur Vorverlegung der Ski-Openings führen.

–>
02. Dezember 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Ängste

Gleichsam mit zusammengebissenen Zähnen mailt es der Internet-Branchendienst Skift am Morgen des 9. November in die Welt: Die Zukunft der Reisebranche steht ab heute auf dem Spiel.

–>
18. November 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Auf geht´s

In den Medien werden wieder die Liftpreise diskutiert; die deutsche Umweltministerin erklärt öffentlich, es dürfe auf Dauer keinen Skibetrieb mit Schneekanonen geben und handelt sich damit den Unmut des obersten Vertreters der österreichischen Seilbahnwirtschaft ein.

–>
04. November 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Zeugnisverteilung

Üblicherweise erfolgt die Notenvergabe am Ende eines Schuljahres. In manchen Bereichen ist das anders: So steht uns demnächst die heurige ÖHV-Destinationsstudie ins Haus, aus der bereits Sieger und Verlierer in den Medien genannt werden.

–>
21. Oktober 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Von Treppen und Plätzen

Wie der Korrespondent einer österreichischen Tageszeitung aus Rom berichtet, präsentiert sich die Spanische Treppe derzeit so schön wie lange nicht mehr.

–>
23. September 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Alpenverein online

Jetzt ist sie endgültig in der Bergwelt der Alpen angekommen- die digitalisierte, globalisierte neue Welt: Beim Österreichischen Alpenverein können Hüttenschlafplätze künftig online reserviert werden.

–>
09. September 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Die Chance

Im Großen gesehen, etwa von der Warte der UN-Welttourismusorganisation aus, bewegt sich der Tourismus im globalen Maßstab unbeirrt weiter auf seinem Wachstumspfad.

–>
26. August 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Nachhaltig pleite

Geht es – wie jetzt wieder – um Olympische Spiele, tauchen unweigerlich zwei Begriffe auf: Milliardeneinnahmen und Nachhaltigkeit. Die ersteren fallen in enormer Höhe beim IOC an, in zunehmend verschwindender Größenordnung bei den nationalen Veranstaltern.

–>
12. August 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Davonwandern

Das waren noch unbeschwerte Zeiten, als der amerikanische Humorist Art Buchwald sein Touristengebet veröffentlichte. Die darin vorkommenden Fürbitten muten heute, mehrere Jahrzehnte später, geradezu idyllisch an. Auch wenn sie vom Reisepublizisten Alexander Kriegelstein der modernen Zeit angepasst wurden.

–>
29. Juli 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Englische Impressionen

Die Reise durch Südengland hat zwar schon vor zwei Wochen stattgefunden, aber in der Nachbetrachtung tritt manches noch viel klarer hervor als in den bewegten Tagen rund um den Brexit: Im Kapitelraum der ehrwürdigen Kathedrale von Salisbury ist das Original der Magna Charta zu sehen.

–>
15. Juli 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Grund zum Feiern

Ob wir nach der Sommersaison Grund zum Feiern haben werden, wird sich spätestens Ende Oktober herausstellen. Die Prognosen der ÖW sind jedenfalls optimistisch.

–>
01. Juli 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Gesetzesschluderei

Die Älteren werden sich noch erinnern: Es gab einmal Zeiten, wo Gesetze vor der Beschlussfassung gründlich beraten, mit den betroffenen Gruppen besprochen und auf mögliche Folgewirkungen sorgfältig abgeklopft wurden.

–>
17. Juni 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Trotzdem optimistisch

Österreichs Tourismus kann wieder einen Rekord verbuchen. Im vergangenen Winter sind die Nächtigungen um 4% auf etwas mehr als 68 Millionen gestiegen, das sind so viele wie nie zuvor.

–>
03. Juni 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Neue Ziele

Auf die linksseitig runderneuerte Regierung prasseln derzeit von allen Seiten Vorschläge, Ratschläge, heftige Forderungen und gut gemeinte Anregungen ein, was sie denn in der ihr noch verbleibenden Zeit alles tun müsse, um das Land vorwärts zu bringen.

–>
20. Mai 2016 | H. Zolles
Zollfreie Gedanken

Gerettet

Er war von der planmäßigen Ausrottung bedroht und konnte jetzt endgültig gerettet werden – der Uhudler. Die Freude im Burgenland und bei allen Freunden ungewöhnlicher Weinsorten ist groß.

–>
06. Mai 2016 | H. Zolles
Nach oben