Buchungstrends November 2018

Buchungs-Rallye Ägyptens und der Türkei geht im hohen Tempo weiter

Print-Ausgabe 14. Dezember 2018

Hurghada, Antalya und Marsa Alam waren zusammen mit Palma de Mallorca im November online und offline die meistgebuchten Flugpauschalreiseziele

Seit Monaten steht Hurghada sowohl on- als auch offline an der Spitze der 15 meistgebuchten Flugpauschalreiseziele Österreichs. Daran hat sich im November nichts geändert. In beiden Vertriebskanälen wartet die Destination laut TAIPURA (T.A.I. Pauschalreisebuchungs-Radar) mit hohen zweistelligen Zuwächsen auf. Dasselbe gilt für Antalya und Marsa Alam.

Lediglich bei Mallorca laufen die Entwicklungen des Spitzen-Quartetts auseinander: Während PMI bei den Portal-Buchungen knapp zweistellig gegenüber dem Vorjahreszeitraum im Plus liegt, hinkt die Balearen-Insel bei den Reisebüro-Buchungen um rund ein Fünftel hinter den Vorjahreswerten her. Der Grund ist im Flugbereich zu suchen, wo die beiden NIKI-Nachfolger LEVEL und Laudamotion sowie Eurowings stark im Direktvertrieb gebucht werden. Online und offline sind 12 der 15 im November meistgebuchten Flugpauschalreiseziele ident. Fünf davon verbuchen seit Jahresbeginn da wie dort Zuwächse, bis auf Antalya alle mit einem stärkeren Aufwärtstrend bei den Portalen. Interessant ist der massive Hänger von Teneriffa Süd über beide Vertriebskanäle. Fuerteventura und Gran Canaria sind bei den Portalen hingegen noch geringfügig im Plus. Ob dies auch im Dezember der Fall ist, wird sich weisen: Im November-Monatsvergleich (siehe Grafiken unten) hat Gran Canaria auch bei den Portalen ordentlich an Boden verloren.

Der TAIPURA basiert auf den Daten der Amadeus-Tochter Traveltainment und weist Monat für Monat die 15 meistgebuchten Flugpauschalreise-Ziele aus (Pauschal- und Last Minute Reisen), die über österreichische Online-Portale und Reisebüros gebucht werden.

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 14. Dezember 2018

Die Mittelmeer-Metropole Antalya kann sowohl bei Portalen wie auch Reisebüros klare Year-to-Date Zuwächse verbuchen

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben