Hotellerie

Lean Management

Hotel „ALMGUT“ als Vorreiter! Schlanke Prozesse, mehr Qualität

Rund um eine 10 Mio. Euro Investition will das 4-Sterne superior Haus eine bislang der Industrie vorbehaltene Management-Methode in der Ferienhotellerie umsetzen

–>
15. November 2019 | Hotellerie
Hotel-Storno-Versicherung

Storno ohne Stress! Für die Hotels zahlt sich das doppelt aus

Rund 4.000 Betriebe greifen bereits auf die Hotel-Storno-Produkte der Europäischen Reiseversicherung zurück – 80.000 Euro Zusatzertrag sind möglich

–>
15. November 2019 | Hotellerie
Stimmungs-Barometer Tirol

Wie wird der Winter 2019/20? Umsatz-Erwartungen sind verhalten

Gemäß dem alljährlich in Tirol erhobenen Tourismusbarometer geht die Mehrzahl der Betriebe trotz guter Buchungslage von einer schwachen Umsatz-Entwicklung aus

–>
31. Oktober 2019 | Hotellerie
Tourismus-Finanzierung

Investitions-Klima auf „schön“, aber viel zu wenig für den Sommer

Der Median pro Gäste-Nächtigung liegt deshalb mit 70 Euro (ganzjährig und inflationsbereinigt) unverändert auf dem Niveau von vor 10 Jahren

–>
31. Oktober 2019 | Hotellerie
Robinson Club Landskron

Starker USP, große Vorhaben. Zeit für Gefühle am Ossiacher See

Die unmittelbare Lage des Clubs direkt am bzw. über dem Wasser gilt als absoluter USP in Österreichs Hotellerie und auch bei Robinson selbst

–>
18. Oktober 2019 | Hotellerie
Saison-Analyse

Dem Umsatz geht die Puste aus, Nächtigungen steigen fast mehr

Das Umsatzplus nähert sich dem Nächtigungszuwachs immer mehr an – vor vier Jahren gab es noch einen deutlichen Unterschied – beide sind zudem schwächer als früher

–>
04. Oktober 2019 | Hotellerie
Nachhaltigkeit in der Hotellerie

„Da ist noch Luft nach oben“. Gästewunsch vs. Hotel-Wirklichkeit

Gäste sind stark auf Nachhaltigkeits-Themen sensibilisiert, viele Hotels zögern noch – dabei könnten sie bereits mit einfachen Maßnahmen stattliche Einsparungen erzielen

–>
20. September 2019 | Hotellerie
Digitalisierung

ÖHV sorgt mit „Marktplatz“ für Transparenz im Hotel-Tech-Dschungel

Bislang waren Systemvergleiche verschiedener Anbieter ein Ding der Unmöglichkeit – durch die Kooperation der ÖHV mit einem deutschen Start-up ist dies nun anders

–>
06. September 2019 | Hotellerie
Benchmark Stadthotellerie

Wien, Salzburg & Co. im Härtetest RevPAR, ADR & Co. auf dem Prüfstand

Wie entwickelt sich Österreichs Stadthotellerie? Wie sieht der internationale Vergleich aus? T.A.I. hat sich anhand des ÖHV-STR Benchmarks schlau gemacht

–>
09. August 2019 | Hotellerie
Fachkräftemangel

Von „sozialer Hängematte“ und „generellem Motivationsschub“

Für Österreichs Hotellerie- und Gastronomie-Betriebe ist und bleibt das Gewinnen und Halten von MitarbeiterInnen mit Abstand das Thema Nummer 1

–>
09. August 2019 | Hotellerie
T.A.I. Exklusiv-Interview

Erfolg durch breite Vielfalt „Es braucht immer mehrere Sieger“

Sie sind – gemessen an der Anzahl der Standorte – Österreichs größte Hotel­kette und gleichzeitig dessen unkonventionellste: die JUFA Hotels. Geografisch eine Mischung aus Top-Städten, touristischen Hot-Spots und Geheimtipps, sieht Gerhard Wendl die Gruppe als „Beweis, dass auch eine breite Vielfalt eine Spezialisierung sein kann.“ T.A.I. traf den Erfinder der JUFA Hotel-Idee zum Exklusiv-Interview.

–>
12. Juli 2019 | Hotellerie
T.A.I. Hotel Analyse

Die Größten und Erfolgreichsten! Alles über Österreichs Hotel-Elite

Die 100 größten Hotelgesellschaften des Landes beschäftigen neun Prozent aller Hotel-MitarbeiterInnen und erwirtschaften ein Fünftel des Beherbergungsumsatzes

–>
11. Juli 2019 | Hotellerie
T.A.I. Hotel-Analyse – Teil 3

Österreichs größte Stadthotels und -gruppen

Im dritten Teil der großen T.A.I. Dokumentation über die größten Hotelunternehmen Österreichs stehen die Städte im Fokus.

–>
28. Juni 2019 | Hotellerie
Tourismusbarometer

Arbeitsmarkt und Finanzierung als Stimmungstöter der Hotellerie

Mitarbeiter-Rekrutierung bereitet laut ÖHV-Deloitte „Tourismusbarometer“ das größte Kopfzerbrechen – bei Investitionen stehen Betriebe auf der Bremse

–>
14. Juni 2019 | Hotellerie
Betriebskennzahlen Winter 2018/19

Umsatz rauf, Ergebnis runter. Winter-Bilanz der Ferienhotellerie

Erste Ergebnisse der Ressorthotellerie im Westen Österreich für die Saison 2018/2019 sind unerfreulich – Kosten steigen noch stärker als die Erlöse

–>
31. Mai 2019 | Hotellerie
Nach oben