On-Time Performance

Qatar als Pünktlichkeits-Champion, Eurowings massiv verbessert

T.A.I. 24 TOP News

Im Dezember stand Qatar Airways an der Spitze der pünktlichsten Fluggesellschaften. Eurowings, bis in den Oktober noch unerfreulicher Nachzügler, hat jetzt die beste On-Time Performance der Lufthansa Group.

Das geht aus einer Analyse hervor, die T.A.I. anhand der Ergebnisse von flightstats.com bezüglich der Pünktlichkeits-Werte von 35 der größten Airlines der Welt (inkl. Fokus auf Europa) vorgenommen und um die unternehmenseigenen Angaben von Ryanair ergänzt hat (deren On Time Arrival-Werte werden von flightstats.com nicht erfasst).

Generell hat die Anzahl der Flüge im Dezember 2018 um 2,8 Prozent gegenüber November wieder leicht zugenommen, die Verspätungen von 15 Minuten und mehr hat sich allerdings um 4,7 Punkte auf 23 Prozent verschlechtert. Die durchschnittliche Verspätungsdauer ist mit 42,3 Minuten nur geringfügig um 1,4 Minuten gestiegen.

Überraschend war das erneut gute Abschneiden von Alitalia (von Platz 13 auf 4), ebenso das Halten der starken Position von Eurowings: sie rückte von Rang 9 auf Platz 7 nach vorne. Sie ist damit aktuell die weitaus pünktlichste Airline der Lufthansa Group.

Nur sieben der 36 gescreanten Airlines konnten im Dezember ihre On-Time-Performance gegenüber November verbessern: Vueling, Hainan Airlines, Delta, Aegean, Singapore Airlines, United und Alitalia (in dieser Reihenfolge).

Bei Lufthansa verschlechterte sich die On-Time-Performance hingegen um 8,43 Punkt auf 69,99 Prozent. Ähnlich war die Entwicklung bei Austria (-7,15 Punkte auf 73,28%) und Swiss (-7,88 Punkte auf 75,13%). Ryanair konnte es kaum besser, hatte aber eine deutlich höhere Pünktlichkeit (-7 Punkte auf 81%).

Die besten On-Time Arrival Performance im Dezember legte aber Qatar Airways hin und landete damit auf Platz 1, den zuletzt ANA innehatte.

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 08. Jänner 2019

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben