AIDA Cruises

13 als Glückszahl! Buchungsstart für das neue AIDA Schiff

T.A.I. 24 TOP News

Ab dem 1. Juni 2017 um 10:00 Uhr können Gäste ihre Reise unter dem Motto "Genau mein Urlaub" mit dem 13. Mitglied der AIDA Flotte buchen. Das aktuell noch namenlose neue Schiff wird 2018 in Dienst gestellt und vereint dabei die Vorzüge aus der aktuellen Kussmund-Flotte. In seiner Premierensaison wird das erste Schiff der neuen AIDA Generation ab Dezember 2018 auf den Kanaren stationiert sein, die ersten 360°- Bilder veranschaulichen bereits auf www.aida.de/genaumeinurlaub die Kabinenvielfalt.

Die neue Schiffsgeneration vereint innovatives Design mit moderner Technik für noch mehr Komfort an Bord, erfolgreiche Features wie das Brauhaus, der Beach Club oder das Four Elements wurden weiterentwickelt. Eines der Highlights sind z. B. die 21 verschiedenen Kabinenvarianten, von der Penthouse Suite über großzügige Familien- und Verandakabinen bis hin zu komfortablen Einzelkabinen. Die Suiten, die in verschiedenen Kategorien zur Auswahl stehen, bieten Platz für bis zu fünf Personen und verfügen z. B. über eine Wohnfläche von bis zu 53 m², ein 38 m² großes Sonnendeck, ein separates Schlafzimmer und einen begehbaren Kleiderschrank. Die neuen Junior-Suiten punkten mit einem lichtdurchfluteten Wintergarten, der sich komplett zur Veranda hin öffnen lässt.

Ab/bis Gran Canaria bzw. ab/bis Teneriffa erleben die Gäste die Destinationen Madeira, Lanzarote, und Fuerteventura. Das neue Restaurantkonzept bietet eine reichhaltige Auswahl an kulinarischen Trends aus aller Welt, mit 17 Restaurants (5 Spezialitäten-Restaurants, 6 A-la-carte-Restaurants, 5 Buffet-Restaurants und eine Snackbar) und 23 Bars.

Wellness-Vergnügen finden die Gäste auf 3.545 m² vor. Der neue Body & Soul Spa bietet fünf verschiedene Saunen mit Meerblick, ein Sonnendeck mit drei Jacuzzis, ein Kaminzimmer, ein Tepidarium und zwei private Wellness Suiten. Mehr als 80 Anwendungen für Entspannung, Schönheit und Pflege stehen den Gästen zur Auswahl. Bei den kleinen Gästen sorgen Riesenwasserrutsche, Klettergarten, Wasserspielplatz oder Minigolf für Abwechslung. Auf Deck 16 finden sich der Mini Club für Kleinkinder ab 6 Monaten, der Kids Club für 3- bis 11-Jährige und der Wave Club für die Großen ab 12 Jahren.

Auch die Nachhaltigkeit kommt bei der neuen Generation nicht zu kurz, als weltweit erste Kreuzfahrtreederei kann AIDA die neue Schiffsgeneration zu 100 Prozent mit LNG (emissionsarmes Flüssigerdgas) betreiben. Die Emission von Stickoxiden verringert sich dadurch um bis zu 80 Prozent, die CO2-Emissionen um weitere 20 Prozent.

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 23. Mai 2017

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben