Unter uns gesagt

12 Sekunden

Print-Ausgabe 15. Juni 2018

Ausflüge nach Sentosa zählten bereits bisher zu den Must’s eines Singapur-Trips. Seit dem historischen Handschlag von Donald und Kim wird sich die Freizeitinsel kaum noch der Besuchermassen erwehren können. Was 12 Sekunden – so lange dauerte das Shakehands – alles ausmachen.

Zufall waren die 12 Sekunden nicht, sondern exaktes Timing. 12 Sekunden – so lange dauert gemäß US-Fitnesstrainer Jorge Cruise eine Kraftübung mit maximalem Effekt. Den wollten Donald und Kim ja erzielen.

12 Sekunden sind übrigens auch Weltrekord im Fußball für’s Zücken der Roten Karte nach Spielbeginn. Manchmal dauern auch „12 Sekunden bis zur Ewigkeit“, wie beim legendären britischen Kino-Thriller.

Wie dem auch sei: Die 12 Sekunden auf Sentosa schrieben nicht nur Weltgeschichte, sondern brachten Singapur die stärkste Werbung, die sich eine Tourismusdestination erträumen kann, freut sich neidlos über diese tolle Promotion der

Peter

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 15. Juni 2018

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben