Dog Traveller

Luxus für Mensch und Hund

Print-Ausgabe 23. Februar 2018

Jeder der mich kennt weiß, dass mein ganz persönlicher Luxus darin besteht, meine Freizeit fernab des kommerziellen Luxus zu verbringen. Je roher, naturverbundener die Umgebung, desto wohler fühle ich mich mit Kalle. Aber dann checkten wir neulich ins Astoria Resort in Seefeld ein und ich musste mir eingestehen, dass in uns sehr wohl auch ein Luxus-Duo steckt. Warum? Weil mir genau in diesem Haus klar wurde, was Luxus eigentlich bedeutet: Harmonie. Nichts in diesem 5-Sterne Superior Hotel ist dem Zufall überlassen und fühlt sich dennoch ganz natürlich und einladend an. Für Mensch und Hund. Wüsste ich es nicht besser hätte ich geglaubt, Kalle wäre schon zig Mal hier gewesen. Ganz selbstverständlich bewegte er sich durch die Gänge, wedelte jedem zu und nahm auf seinem vom Haus bereitgestellten Hundebettchen Platz. Offensichtlich fühlte nicht nur ich mich in Seefeld zu Hause. Was für ein Luxus.

Ihre Janin Nachtweh

Der Hund der Woche:

Benni, treuer Begleiter von Klaus Holzmann, Star Clippers

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 23. Februar 2018

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben