Tourismuspreis Niederösterreich

Oscar-Nacht für NÖs Top-Betriebe! „Weites Land“ zeigt Innovationskraft

T.A.I. 24 TOP News

Es ist die höchste Auszeichnung im blau-gelben Tourismus: der Tourismuspreis Niederösterreich. Seit 1997 wird er jährlich an herausragende Unternehmer-Persönlichkeiten für ihre besonderen Verdienste um die Tourismus- und Freizeitwirtschaft des Landes vergeben. Für den 20. Tourismuspreis wird es eine Vielzahl an Neuerungen geben.

Seit Beginn wurden bisher 58 PreisträgerInnen für ihre wichtigen Akzente im Tourismusland Niederösterreich durch Überreichung einer wertvollen Bronze-Skulptur (siehe Bild) des Künstlers Prof. Karl Korab gewürdigt.

Heuer findet die feierliche Tourismuspreis-Gala bereits zwei Monate früher als bisher statt und zwar Ende September statt. Der Preis wird unter neuen Kriterien ausgeschrieben mit dem Ziel, die Innovationskraft der Unternehmen noch mehr ins Blicklicht zu stellen.

T.A.I. unterstützt diese Veranstaltung 2016 als exklusiver Medienpartner. Die Ausschreibungsunterlagen sind ab 26. Mai auf b2b.niederoesterreich.at verfügbar.

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 19. Mai 2016

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben