Air India

Indians Flag-Carrier öfter nach Wien! Ab Mai vier Flüge pro Woche

Air India erhöht ihre Delhi-Wien-Delhi Frequenzen. Zu den bisher drei Flügen pro Woche ab Wien (Mi., Fr. und So.) kommt ab 7. Mai jeden Montag ein vierter Flug. Der zusätzliche Kurs wird laut Sonia Bhalla, Country Managerin von Air India in Österreich, im Unterschied zu den bestehenden drei bereits um 21:00 Uhr Richtung Indien abheben. Die übrigen Flüge verlassen die Donaumetropole um 22:45 Uhr.

Auch für die zusätzlichen Flüge Zum Einsatz kommt auf allen Kursen die Boeing 787-8 „Dreamliner“ in zwei Klassen-Konfiguration zum Einsatz. 238 Economy Sitze in einer 3-3-3 Bestuhlung angeordnet und verfügen mit 84 cm die größten Abstände der Branche. Die Business-Class von Air India bringt es auf einen Sitzabstand von 188 cm. Der Sitz lässt sich in ein 180° Flat-Bed umwandeln.

Air India fliegt seit Anfang April 2016 nach Wien. Die seither drei wöchentlichen Flüge (Mi., Fr. und So., ab Wien um 22:45 Uhr) ersetzten die damals kurz davor eingestellten tägliche Nonstop-Verbindung Wien –Delhi von Austrian Airlines. Wie Austrian Airlines gehört auch Air India der Airline-Allianz „Star Alliance“ an.

In Delhi bestehen optimale Anschlüsse zu 15 Prime-Destinations innerhalb von drei Stunden nach Ankunft, darunter alle wichtigen Ziele, wie Bangkok, Kathmandu und Colombo sowie wichtige Städte in Indien.

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 27. April 2018

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben