„Cookies on Tour“

Top-Event mit erneut starker Wirkung

Print-Ausgabe 30. November 2018

Die Thomas Cook-Mannschaft erhielt gutes Feedback zu ihrer Veranstaltung „Cookies & Friends on Tour 2018“ 

Zum dritten Mal – nach Zypern vor zwei Jahren und Teneriffa vor einem Jahr – präsentierte heuer Thomas Cook Austria im Rahmen der mehrtägigen Veranstaltung „Cookies & Friends on Tour“ Reisebüro-Agents aus Österreich sein nächstjähriges Sommerprogramm in einer Sonne-­Strand-Destination. Diesmal war Anfang November Spaniens Costa del Sol an der Reihe, die sich an der Mittelmeerküste von Málaga aus Richtung Westen bis Gibraltar erstreckt.

In zwei Turnussen à drei Tagen flogen 55 bzw. 68 Agents mit LEVEL frühmorgens nach Málaga (VK bietet im Winter dreimal pro Woche – Mittwoch, Samstag und Sonntag – Flüge mit Airbus A321-Jets in die gleichnamige Hauptstadt der Provinz Málaga). Von dort ging es mit ca. eineinhalb Stunden Transfer in den rund 120 km vom Aeropuerto de Málaga-Costa del Sol (AGP) entfernten, 321 Zimmer großen „Aldiana Costa del Sol“ (bis vor einem Jahr Aldiana Alcaidesa), der – im maurischen Stil gehalten – direkt am Strand in einem Areal von 95.000 m² liegt und einen tollen Blick auf Gibraltar bietet.

Zwar zeigte sich der Wettergott nicht von seiner charmanten Seite, der guten Stimmung tat dies aber keinen Abbruch. Workshops gab es nicht nur von Thomas Cook und Aldiana, sondern auch von LEVEL, SMS Flughafentransfer, den Fremdenverkehrsämtern von Spanien, Kuba und Bahrain sowie von den Hotelpartnern Iberostar, Bahia Principe und AM Resorts. Um bei den Workshops die Aufmerksamkeit zu erhöhen, wurden – basierend auf dem erworbenen Wissen – von den Partnern tolle Preise verlost.

Die Cook News für 2019

Im Sommer 2019 setzt Thomas Cook mehr denn je auf seine eigenen Hotels. Mit der Eröffnung von 20 neuen Häusern wird das Angebot der acht konzern­eigenen Hotelmarken (Sentido/Luxus, Sunprime/Adults, SunConnect/Family, smartline/Design, Sunwing/Family&Kids, Casa Cook/Style, Cook’s Club/New Generation und der Premium Club Aldiana/Sport&Gourmet&Wellness) auf dem deutschsprachigen Markt auf 164 Hotels ausgeweitet.

Chef von Thomas Cook Austria Ioannis Afukatudis: „Eine echte Erfolgsstory ist unsere erst im Juni 2018 eingeführte Marke Cook’s Club.“ Der Cook‘s Club richtet sich hauptsächlich an die wachsende Kundengruppe der „Millennials“, die im Sommer 2019 bereits unter neun Cook’s Clubs wählen können. „Damit ist es uns gelungen, ähnlich wie mit ‚Casa Cook‘, KundInnen zu gewinnen, die vorher nicht über Reiseveranstalter gebucht haben“, so Afukatudis. Rund 80 Prozent der Gäste in Häusern von Casa Cook und Cook’s Club sind NeukundInnen.

Die Luxus-Marke Sentido feiert ihr 10-jähriges Jubiläum und bringt gleich sechs neue Häuser – darunter ein Hotel an der toskanischen Küste.

Neu im Sommer 2019 ist das Serviceangebot „Late Check-out“: Dabei haben Gäste in 52 Thomas Cook-Hotels in Spanien, Griechenland und der Türkei die Möglichkeit, ein Hotelzimmer am Abreisetag bis 20 Uhr zu nutzen.

Erkundungstrips, Spaß & Party

Neben Lernen, Infos und Workshops gab es auch genügend Zeit zum Entspannen sowie für Erkundungstrips in die Umgebung des Aldiana Clubs. Am letzten Tag konnten die Teilnehmer­Innen zwischen drei Ausflügen wählen: nach Marbella mit seiner berühmten „Goldene Meile“, nach Málaga mit der maurische Festung Alcazaba und der Catedral de la Encarnación, oder auf die Landzunge von Gibraltar, dem britischen Überseegebiet an der Südspitze Spaniens.

Spaß und Party standen jeweils abends mit einem tollen Event im Aldiana-Beachclub „La Vista“ und dem abschließenden Gala­abend im Club-Theater auf dem Programm, mit Moderation von Ioannis Afukatudis, dem scheidenden langjährigen Marketingmanager Klaus Wriessnig sowie Aldiana Österreich Vertriebsleiter Uwe Schmidt.

Beim zweiten Turnus gab’s als besondere Geste eine berührende Einlage: Zur Überraschung von Klaus Wriessnig, der nach 17 Jahren Zugehörigkeit das Unternehmen verlässt, erschienen alle mitgereisten Cook-Mitarbeiter­Innen auf der Bühne, jeder mit einem Blatt Papier, auf dem ein Buchstabe zu sehen war, in der Hand: Zusammen ergaben die Buchstaben auf den Blättern den Satz „We will miss you“.

„Cookies & Friends on Tour“ haben auch heuer wieder voll ihre Wirkung erzielt. Wie eine Blitz­umfrage unter den Agents am Ende ergab, zeigten sie sich nicht nur von der Veranstaltung angetan, sondern lobten auch den Informationscharakter. Fortsetzung erwünscht! 

Köstlicher Abendempfang im “La Vista”

Köstlicher Abendempfang im “La Vista”

Aldiana Costa del Sol-Chefin Susan Gläser

Aldiana Costa del Sol-Chefin Susan Gläser

Begrüßung im Club Aldiana del Sol

Begrüßung im Club Aldiana del Sol

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 30. November 2018

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben