COLUMBUS Reisen

Chefwechsel bei COLUMBUS! Haipl übernimmt Veranstalter, Köberl geht

TAI24TOPNews 23. Dezember 2015

Seit vier Jahren zeichnete Karlheinz Köberl bei COLUMBUS Reisen für die Leitung des Reiseveranstalters der Dr. Richard-Gruppe verantwortlich und hatte auch die Prokura. Im November wurde Köberl, der Anfang dieser Woche das Unternehmen verlassen hat, von Michaela Haipl abgelöst. Die Afrika-Expertin und frühere langjährige Produkt Managerin Afrika bei Verkehrsbüro-Ruefa stieß erst heuer im April zur COLUMBUS Reisebürogruppe und war dort bisher für Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zuständig.

Haipl begann nach der Matura ihre Karriere Ende der 1980er Jahre beim Reisebüro Beer, wechselte nach zwei Jahren zum Reiseveranstalter ITAS, wurde 1990 stellvertretende Filialleiterin bei Kuoni und zwei Jahre später Produkt Managerin Afrika ebenfalls bei Kuoni.

Seither gehörte ihr Herz dem „Schwarzen Kontinent“, denn in gleicher Funktion war sie danach bei Kap Tours und von 1999 bis Herbst 2013 bei Ruefa. Vor ihrem Wechsel zu Columbus war Michaela Haipl noch neun Monate bei PUR Touristik (Business Development B2B & Product Development Africa). „In Afrika ist der Himmel einfach höher", schwärmte sie einmal gegenüber T.A.I.

Bei Columbus wird sie neben dem Veranstalter (Städtereisen, Kurzreisen und Rundreisen) gemeinsam mit Vertriebs-Chef Mario Steinwedel auch den Bereich Marketing betreuen.

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 22. Dezember 2015

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben