STA Travel

Führungswechsel in London. Kotzaurek wird neuer Geschäftsführer

T.A.I. 24 TOP News

Mit 1. Jänner 2018 übernimmt Reinhard Kotzaurek die Geschäftsführung der STA Travel Group in London. In den zurückliegenden drei Jahren leitete der 52-Jährige als Managing Director Central Europe die Geschäfte der Gruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz und folgt auf den 46-Jährigen Briten John Constable, der sich nach zwölf Jahren im Unternehmen neuen beruflichen Herausforderungen stellt.

Reinhard Kotzaurek bringt langjährige Erfahrungen im Tourismus mit. Vor seiner Tätigkeit bei STA Travel war er Geschäftsführer bei den TUI Austria-Falkensteiner Group Joint Venture Gesellschaften. Davor agierte er als Vorstand bei der Thomas Cook Austria AG und als Country Manager bei L´TUR Österreich.

„Unter der Führung von John Constable ist STA Travel weltweit zum größten Anbieter für junges Reisen geworden. Ich freue mich nun sehr darauf, diese Erfolgsgeschichte fortzusetzen und bin davon überzeugt, dass wir als Unternehmen die Herausforderungen der Branche bestens meistern werden", so Kotzaurek.
 
Die STA Travel Group mit Hauptsitz in London wurde 1979 in Australien gegründet. Sie steht heute zu 100 Prozent im Eigentum der Diethelm Keller Holding Ltd.. Der Umsatz der STA Travel Group liegt jenseits der 1 Mrd. US-Dollar, die mit Standorten in rund 60 Ländern durch eigene Büros bzw. über Franchise-Partner oder Repräsentanzen erwirtschaftet werden. In 12 Ländern ist die STA Travel Group mit über 250 eigenen Büros vertreten, (in Österreich durch die STA Travel GmbH).

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 27. November 2017

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben