Reisebüros & Veranstalter

Incoming Trilogie - Teil III

Offensive Vorbereitung & Innovationen! So formen Österreichs Incomer die Zukunft

Wie bereiten sich Österreichs Incomer auf die Zukunft vor? Welche Maßnahmen vermissen sie und welche Akzente setzen sie bezüglich Innovation? Darum geht es im 3. und abschließenden Teil der T.A.I.-Incoming-Umfrage.

–>
21. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Direktinkasso

Heikles Vertriebs-Thema mit buntem Blumenstrauß an Lösungen

Die Umstellung von Reisebüro- auf Direktinkasso bringt in Österreich viele neue Mischformen hervor – bei gar nicht so wenigen Anbietern bleibt alles, wie es ist

–>
18. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Pauschalreisen Türkei

Blaues Auge in schwerer Saison: ANEX Tours Nummer 1 in Antalya

3,38 Mio. BesucherInnen reisten von Jänner bis November an die türkische Riviera – ANEX hatte den größten Anteil daran und gleichzeitig den geringsten Rückgang

–>
18. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Umfrage Incoming-Reisebüros

Große Power, stark unterschätzt: Wie die Incomer Corona meistern

15 Reisebürounternehmen, die 7,8 % aller MitarbeiterInnen der Branche beschäftigen und 12,4 % ihres Umsatzes erzielen, gewährten T.A.I. einen Blick in die Karten

–>
18. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Fachverband der Reisebüros

„Wir sprechen mit einer Stimme. Dieser Zusammenhalt ist uns wichtig“

Fachverband, ÖRV und ÖVT ziehen seit Beginn der Corona-Krise an einem Strang – vieles läuft dabei im Hintergrund – bei aller Kritik werden gute Erfolge für die Branche erzielt

–>
18. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Verkehrsbüro Group

Aus drei Vorständen werden 2021 zwei, „New Business“ als neues Geschäftsfeld

Neu aufgestellt wird die Verkehrsbüro Group, ihr Vorstand verkleinert: Helmut Richter verlässt den Konzern, der künftig von Martin Winkler (l.) als Vorsitzenden und Helga Freund (r.) geführt wird.

–>
15. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
T.A.I. Incoming-Trilogie – Teil II

Hoffnung und Realismus! So bewältigen Österreichs Incomer die Corona-Krise

Wie schaffen es Österreichs Incoming Reisebüros, die schwerste Krise seit es modernen Tourismus gibt, zu überwinden? In Teil II der T.A.I.-Umfrage geht es um die in Anspruch genommenen Hilfen sowie deren Treffgenauigkeit.

–>
14. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
TUI

Eigenkapital nur noch bei 1,4%! Viele Fragezeichen über 2021, TUI-Chef Joussen aber zuversichtlich

Zum jetzigen Zeitpunkt lasse sich keine verlässliche Prognose abgeben, in welchem Umfang und Zeitraum die Reiseaktivitäten 2021 stattfinden können. Mit dieser unerfreulichen, aber realistischen Aussage umriss TUI Chef Friedrich Joussen im Rahmen der Ergebnis-Präsentation 2019/20 die aktuelle Lage der Touristik. 

–>
10. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Incoming-Reisebüros Österreich

Große Power, schwere Krise! 15 Top-Incomer reden in T.A.I.-Umfrage Klartext

Wie geht es Österreichs Incomern in der Krise? Wer sind diese Unternehmen und wie stehen sie im Vergleich zum Outgoing-Bereich da? Welche Hilfen nehmen sie in Anspruch? Antworten auf diese Fragen zu finden steht im Zentrum einer großen T.A.I.-Umfrage. 

–>
07. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Nachruf

Abschied eines Pioniers! Tourismus-Vordenker Josef Plischke 1928 – 2020

Österreichs Reisebranche wäre ohne ihn nicht dieselbe: Josef Plischke, der mit REISEN+FREIZEIT Jahrzehnte hindurch an vorderster Front das Geschehen mitgeprägt hat, ist am 30. November in seinem 93sten Lebensjahr verstorben.

–>
03. Dezember 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Reiseprofis - Made in Austria

Vorhang auf für neue Plattform! „Wir sind Reisen“ bündelt Veranstalter-Kräfte

Unter dem Motto „In jeder Krise steckt auch eine Chance“ bieten unter dem Label „Wir sind reisen“ neun eigentümergeführte Reiseunternehmen ab sofort ein umfangreiches Portfolio an individuellen, einzigartigen Reiselösungen „Made in Austria“ an.

–>
26. November 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Reisebüro-Insolvenz

Folge der COVID-19 Pandemie, aber nicht nur! Aus für Ness-Reisen

Über Ness-Reisen wurde vom Handelsgericht Wien das Konkursverfahren eröffnet. Das Unternehmen kann laut Information des AKV (Alpenländischer Kreditorenverband) seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

–>
23. November 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Ausschluss von der Umsatz-Entschädigung

Faschingsbrief? „Feiglerei“? Reisebüro-Druck auf Regierung steigt, es geht um Existenz

Der Druck, die „nicht behördliche Schließung“ der Reisebüros während des 2. Lockdowns zu ändern, steigt: Die TV-Sender ORF und oe24 nahmen sich des Themas an, ebenso kommt es zu Entschließungsanträgen im Parlament.

–>
19. November 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Prima Reisen

„GET UP 2022“! Sicherung des Fortbestands, Bekenntnis zum Reisebürovertrieb

Österreichs Reisebüros kämpfen ums Überleben – wie sehr, zeigt das „GET UP 2022 Programm“ von Prima Reisen. Seit März liegt der Umsatzausfall bei ca. -97%, für die kommenden Monate wird keine Besserung erwartet.

–>
18. November 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Fehler in der COVID-19-NotMV

Auf Reisebüros vergessen! Keine behördliche Schließung, keine Entschädigung

Einen gravierenden Fehler gibt es in der jüngsten COVID-19 Noterordnung: Reisebüros wurden nicht behördlich geschlossen und erhalten somit keine Umsatz-Entschädigung. Fachverband, ÖRV und ÖVT haben bereits reagiert.

–>
16. November 2020 | Reisebüros & Veranstalter
Nach oben