T.A.I. an Bord der neuen Mein Schiff 2

Schwimmender Diamant mit Feinschliff in Design & Nachhaltigkeit

Print-Ausgabe 8. Februar 2019

Nicht ohne Stolz betont man bei TUI Cruises, mit Indienststellung der neuen Mein Schiff 2 die nun jüngste und modernste Flotte weltweit zu betreiben

Beste Stimmung herrschte bei den etwa 1.600 Reisebüro-MitarbeiterInnen (darunter auch eine Gruppe aus Österreich), als die neue Mein Schiff 2 am 23. Jänner bei eisiger Kälte mit Kapitän Kjell Holm am Steuer (oder besser gesagt Joystick) zu ihrer ersten Kreuzfahrt mit Passagieren an Bord in Kiel auslief. Die Agents waren von TUI Cruises als Dankeschön für die Unterstützung zu einer zweitägigen Produkteinführungsfahrt eingeladen worden. Ihnen bot die Testfahrt ausreichend Gelegenheit, um das jüngste Mitglied der Wohlfühlschiffs-Flotte zu erkunden und das vielfältige Bordangebot kennenzulernen. T.A.I. war mit dabei.

Das Programm war mitunter dicht gedrängt, mit Schiffsrundgängen, CRS Schulungen, einer iPad-Schiffsrallye und einem Kochduell. Highlights der Kennenlern-Reise waren u.a. die großartige „Sales Show“ und die gelungene Partynacht mit dem DJ „Alle Farben“.

Design & Umwelt

Die neue Mein Schiff 2 – auch sie verfügt über den markanten Diamant am Heck – punktet nicht nur mit ihrem intensiven Schwerpunkt auf Design (den spürt man auf Schritt und Tritt tatsächlich), sie überzeugt auch laut TUI Cruises in Sachen Umweltfreundlichkeit. Ihr zufolge tragen Optimierung von Energieeffizienz und der Einsatz neuer Abgastechnologien intensiv zur Reduzierung von CO2- und Luftschadstoffemissionen bei. Die neue Mein Schiff 2 verbraucht bis zu 40 Prozent weniger Energie, als vergleichbare Schiffe. Es wird auch tatsächlich so sein: Im kritischen Umwelt-Ranking für Kreuzfahrtschiffe von NABU (Naturschutzbund Deutschland) hatten bereits die Neubauten Mein Schiff 3 bis 6 sowie 1 Spitzenplätze inne, die neue Mein Schiff 2 kann alles noch besser.

Nachhaltigkeit herrscht auch in anderen Bereichen vor: So sind sämtliche Textilien, von der Bettwäsche über Handtücher bis hin zu den Bademänteln, aus Bio-Baumwolle hergestellt. Und alle Holzeinbauten in den Kabinen stammen aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft.

Kulinarik & Fitness

Wie bei TUI Cruises nicht anders erwartet, wird auch auf der neuen Mein Schiff 2 sehr viel geboten. 1.447 Kabinen in 13 unterschiedlichen Kategorien, bieten Platz für bis zu 2.894 Gäste. Für anspruchsvolle Passagiere steht ein X-Bereich mit X-Lounge und 38 Suiten zur Verfügung.

Ohne feste Essenszeiten können die Gäste in 12 Restaurants und Bistros (Premium Alles Inklusive und Spezialitäten-Restaurants) kulinarische Köstlichkeiten entdecken. 10 verschiedene Bars und Lounges laden zum Entspannen ein. Das Schiff verfügt über Sonnen- und Pooldecks mit 25 Meter Außenpool und Whirlpools. Für sportliche Betätigungen steht eine 438 Meter lange Laufstrecke rund um das Deck 14 mit einer spektakulären Steigung über den äußersten Schiffsrand zur Verfügung. Fußball, Volley- oder Basketballspiele, Indoor Cycling und Workout sind in der rund um die Uhr geöffneten, überdachten Arena – in welcher sich auch eine Kletterwand befindet – möglich. Für Fitness und Wellness stehen ein 1.800 m² SPA Bereich mit Sauna und ein 490 m² Fitnesscenter zur Verfügung.

Unterhaltung & Wissen

Langeweile kommt an Bord nicht auf. Internationale Künstler präsentieren ein anspruchsvolles Unterhaltungsprogramm auf höchstem Niveau. Vom Koch- über Malkurs bis hin zur Küstenforschung kann bei einem großen Workshop-Angebot viel Wissenswertes erfahren werden. Eigene Bereiche mit vielfältigen Programmen, jeder Menge Abwechslung und gut ausgebildeten BetreuerInnen stehen für Fami­lien, Kinder und Jugendliche zur Verfügung. 

Hotline in Rot-Weiß-Rot

Ab sofort gibt es eine eigene Servicerufnummer für den österreichischen Markt. Unter folgenden Rufnummern können Gäste und Agents das TUI Cruises-Serviceteam von Mo. bis Fr. von 09:00 bis 20:00 Uhr sowie Sa. von 09:00 bis 18:00 Uhr erreichen:

+43 13860 125 Endkundenhotline / B2C
+43 13860 126 Reisebürohotline / B2B
+43 12675 261 Faxnummer

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 08. Februar 2019

Fotos: © Ulrich Schaarschmidt für TUI Cruises (4), © TUI (1)

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben