Unter uns gesagt

Auch das ist Lufthansa

Print-Ausgaben 2. Juni 2017

Irgendwie war sie beim Buchen von JFK - FRA aus dem Wahrnehmungs-Kreis geraten: die Premium Economy der Lufthansa. Das änderte sich schlagartig beim Boarden des A380 samt Marsch durch die Business Class, vorbei an Premium Eco (die gibt’s ja auch!), nach hinten in die bis zum letzten Platz besetze Economy. Eng.

Dem Mutigen gehört die Welt. Wäre da vielleicht …? Der Purser nickte. Also freudig wieder nach vorne: gefühlte unendliche Fußfreiheit, erfrischende Lehnen-Neigung, großzügige Sitzbreite, Night-Bag und Aussicht auf Business Class Menü! Gut angelegte 299 Euro (von der die Cabin Crew allerdings nichts hat, dafür geht eine Spende an „help alliance“).

Wenig später stand der Purser wieder da. Es gab gröbere Probleme für zwei Passagiere beim Check-In, die holt er jetzt als Entschädigung in die Premium Eco. Und? Und weil er dafür nichts verlangt – da Wiedergutmachung – erlässt er auch uns die Aufzahlung!

Wow! Lufthansa! Da is’ mal ‘n Ding! Danke, Danke, Danke! Dicke Spende ins „help alliance“-Kuvert, Premium Eco doppelt genossen. Jetzt ist die Vorfreude auf deren Einführung bei Austrian Airlines umso größer beim

Peter

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 02. Juni 2017

Ähnliche Artikel

Unter uns gesagt

myRotweinfleck

19. Mai 2017 | Unter uns gesagt
Unter uns gesagt

Takan‘s Gastfreundschaft

05. Mai 2017 | Unter uns gesagt
Unter uns gesagt

Visa: zweimal mit, einmal ohne

21. April 2017 | Unter uns gesagt

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

Nach oben