Österreich

Steiermark Tourismus

Formel für noch gesünderen Urlaub. „Grünkraft“ schöpft auch aus dem Web

Beim jüngsten Leitprodukt der Steiermark geht es um Gesundheit und Wohlbefinden – der neue Webauftritt ermöglicht eine zielgerichtete Vermarktung

–>
24. März 2017 | Österreich
TVB St. Anton am Arlberg

Ski-Ort im Sommer-Höhenflug. Auftrieb durch Gästekarte & E-Bikes

Der „Best of the Alps“-Ort konnte innerhalb von zwei Saisonen sein Sommer-
Volumen um 38,3 Prozent nach oben schrauben – der Erfolg ist kein Zufall

–>
24. März 2017 | Österreich
Oberösterreich Tourismus

Mit ‚special moments‘ & Lifestyle vom Bauch- zum Spezialitätenladen

Die neue Markensprache des OÖ Tourismus ist nur ein Aspekt von vielen bei der Neuausrichtung – auch Fernmärkte, Wirtschaftskooperationen zählen dazu

–>
10. März 2017 | Österreich
Bad Ischl

„Des Kaisers neue Gärten“ blühen ab heuer auch in China

Landesgartenschau 2015 mit Langzeiteffekten – nach der „Weltkonferenz der historischen Städte 2016“ steht heuer die Garten Expo in Zhengzhou im Fokus

–>
24. Februar 2017 | Österreich
Reisen mit dem Hund

Eine „haarige“ Zielgruppe! „Dog Traveller“ hilft, sie zu erobern

In der Touristik hat heute jeder für jedermann das Passende bereit – außer für Hundehalter. Das soll sich ändern. Neue T.A.I.-Kolumne liefert dazu Tipps

–>
24. Februar 2017 | Österreich
Millstätter See Tourismus

Hoch emotionelles Wandern! Weg der Liebe erobert Gäste-Herzen

Mit dem „Sentiero dell’Amore.“ auf der Millstätter Alpe unterstreicht die Kärntner Region ihre Kompetenz bezüglich „Zeit zu zweit“

–>
24. Februar 2017 | Österreich
Wels Tourismus

Wels steigt auf das Rennrad! Ergänzung zum Wirtschaftstourismus

Ziel ist die Belebung der Wochenenden und der Sommermonate – die zu Jahresbeginn gestartete neue Markenstrategie soll dabei helfen

–>
24. Februar 2017 | Österreich
Bus-Incoming

Österreichische Lösung für bustouristisches Bürokratiemonster

Sozialminister lenkt bei neuen Entsende- und Mindestlohnregelungen ein, kontrolliert weiter, will aber Meldefehler vorerst nicht mit Strafen belegen

–>
24. Februar 2017 | Österreich
Destination Management Organisations (DMOs)

Ende der regionalen Flohhaufen! Keine DMO unter 1 Million Nächte

Beim ÖHV-Kongress lieferten Unternehmensberater Manfred Kohl und Zell am See-Kaprun Chefin Renate Ecker zahlreiche kritische Denkanstöße

–>
27. Jänner 2017 | Österreich
WienTourismus

Lachendes Auge für die Nächte, weinendes Auge bei den Umsätzen

Vor allem die 5-Sterne Hotels, deren RevPAR unter den Wert von 2014 fiel, und die 1- bzw. 2-Sterne Betriebe trübten die ansonsten erfreuliche Bilanz

–>
27. Jänner 2017 | Österreich
Gasteinertal

Mit „Generationenprojekt“ und Thermalbadeseen in die Zukunft

In Bad Hofgastein entstehen derzeit zwei Mega-Projekte, die in der Destination für Aufbruchsstimmung sorgen – Bürger & Gäste beteiligen sich an den Investitionen

–>
27. Jänner 2017 | Österreich
Dachstein Salzkammergut

Welterbe-Region im Aufwind. Die Nächtigungs-Million rückt näher

Nach einem überaus dynamischen Wachstum in den letzten fünf Jahren sorgen jetzt der Dachsteinkönig, Adeo Alpin und in ferner Zukunft Six Senses für weitere Impulse

–>
13. Jänner 2017 | Österreich
„System for Customer“

Alles ist möglich! „Dynamic Packaging“ für Destinationen startklar

Nachdem „System for Customer“ seine Bewährungsproben bestanden hat, erfolgt bald die Freischaltung für Destinationen, LTOs, Kultureinrichtungen & Co.

–>
13. Jänner 2017 | Österreich
Seilbahnen-Studie

Horror-Szenario für Landeck! Ohne Bergbahnen herrscht Ebbe

Eine vor kurzem präsentierte Studie im tourismusintensiven Tiroler Bezirk Landeck zeigt dramatische Auswirkungen bei Wegfall der Seilbahnen

–>
16. Dezember 2016 | Österreich
EU-Pauschalreiserichtlinie

Scharfes Damoklesschwert für TVBs, Destinationen & Seilbahnen

Laut Prodinger Tourismusberatung besteht massiver Handlungsbedarf – die Gestaltung von Reisepakten ist neu zu überdenken.

–>
16. Dezember 2016 | Österreich
Österreich Winter

Alchimisten fürs „Weiße Gold“. Latte für Winter 16/17 liegt hoch

Rund 700 Mio. Euro haben die Seilbahnen heuer in Infrastruktur, Bahnen und Beschneiung investiert – ÖW rührt mit 800 Marketing-Aktionen die Werbetrommel

–>
02. Dezember 2016 | Österreich
Casinos Austria Tourismus Talk

Digitalisierungs-Tritt und die Bewässerung des Schrebergartens

Bei der von den Casinos Austria initiierten Podiums-Diskussion nahm sich keiner der TeilnehmerInnen ein Blatt vor den Mund – aus gutem Grund

–>
18. November 2016 | Österreich
„FamilienSkiFest“ Steiermark

Auf die Brettln, Kinder, los … Neues Leitprodukt für Familien

Die Steiermark lädt dazu ein, die Natur sportlich zu erkunden – als Extras locken u. a. Goldbarren und ein Gratis-Skitag für die Kinder

–>
18. November 2016 | Österreich
Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft Salzburg

„Wirte müssen für Gäste da sein, nicht für die Mühlen der Bürokratie“

Salzburger Spartenobmanns Albert Ebner über das Ortstaxengesetz, die Fusion von TVB´s, Wertschöpfung und Aufzeichnungs-Wahn

–>
18. November 2016 | Österreich
DACH-Seilbahnverbände

Aufmunterungs-Initiative für 11,6 Millionen „Ski-Schläfer“

Mit einer geschickten Strategie und entsprechendem politischen Willen könnte die Zahl an aktiven Skifahrern in der DACH-Region um 50 Prozent erhöht werden

–>
04. November 2016 | Österreich
Bernhard Taurer
Feratel

Höhenflug der Buchungen mit Content Score & Vermieterchoach

Destinationen entwickeln sich immer mehr zu Vertriebsorganisationen – aktives Vermieter-Coaching ist dabei ebenso wichtig wie der richtige Einsatz der Technik

–>
04. November 2016 | Österreich
Robert Seeber
Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft OÖ

Mehr Professionalität! Das setzt eine bestimmte Budgetgröße voraus

OÖs Spartenobmann Robert Seebers Ansichten über die neue Tourismusstrategie, Steuerreform, Auslastungs-Werte und Strukturänderungen in der Gastronomie

–>
21. Oktober 2016 | Österreich
Markenpräsentation in kreativem Rahmen
WienTourismus

„Wien – Jetzt. Für immer.“ Vom „Must see“ zum Sehnsuchtsort

Die Bundeshauptstadt hat ihren Auftritt als Premiummarke weiterentwickelt
– vorgestellt wurde er im Rahmen der Wiener Tourismuskonferenz

–>
21. Oktober 2016 | Österreich
ÖHV Destinationsstudie

Städte, Berge, Sport & Kultur! Erfolgs-Quartett für den Tourismus

Die erfolgreichsten Destinationen Österreichs sind in diesen Bereichen angesiedelt – den größten Sprung nach vorn schafft diesmal das Lavanttal

–>
07. Oktober 2016 | Österreich
Quellmarkt USA

Greenback, Bullen und Bären prägen Reisepläne der Amerikaner

2015 hatte Österreich eines der besten Jahre im Incoming aus den USA – die dort getroffenen Reiseentscheidungen hängen stark von Dollar- und Börsenkursen ab

–>
07. Oktober 2016 | Österreich
Tourismuspreis Niederösterreich

Neue Akzente, starke Impulsgeber

Zum 20. Geburtstag bekam Niederösterreichs höchste Auszeichnung im Tourismus einen Relaunch – die Burg Perchtoldsdorf bot dafür den würdigen Rahmen

–>
07. Oktober 2016 | Österreich
Region Villach Tourismus

Saison bis Oktober in Kärntens Flaggschiff-Region

Frischer Wind für neuen Geschäftsführer. Die Region Villach – Faaker See – Ossiacher See verlängert die Urlaubszeit bis in den Herbst hinein

–>
23. September 2016 | Österreich
Aqua Dome Längenfeld
Thermen in Tirol

Heißes Trio gut unterwegs. Heuer stehen zwei Jubiläen an

Aqua Dome im Ötztal, Erlebnistherme im Zillertal und Alpentherme in Reutte
weisen positive Entwicklungen auf, auch wenn sie in unterschiedlichen Ligen spielen

–>
23. September 2016 | Österreich
Kufsteinerland

Authentizität und individuelle Ansprache kosten Zeit und Geld

Bessere Zugänglichkeit für individuelle Erlebnisse gefordert – Stefan Pühringer, Geschäftsführer des TVB Kufsteinerland, im T.A.I.-Interview

–>
09. September 2016 | Österreich
Erfolgs-Analyse TVB St. Anton

20 Prozent Nächtigungs-Plus! Winter-König als Sommer-Meister

Mit dem stärksten Wachstum aller Tiroler TVBs setzt St. Anton seinen im Vorjahr begonnenen Sommerhöhenflug 2016 eindrucksvoll fort

–>
09. September 2016 | Österreich
Millstätter See Tourismus GmbH

Innovationen als Strategie. „Ohne Produkt kein Marketing“

Vollbluttouristikerin Maria Wilhelm im Gespräch über authentisches Storytelling
und Erfolgsstrategien einer wetterempfindlichen Nahmarktdestination

–>
26. August 2016 | Österreich
Niederösterreich-Werbung

Neuanstrich für Tourismuspreis. Erfolgskonzepte werden beibehalten

Der Kurs stimmt in Niederösterreich. Geschäftsführer Christoph Madl lässt im T.A.I.-Interview auf bewährte Strategien und neue Projekte blicken

–>
26. August 2016 | Österreich
Tourismusstatistik

Erste Indikatoren deuten auf erfreuliches Incoming-Jahr hin

Die Zahlen zur bisherigen Sommersaison aus Tirol, Salzburg und Wien sind positiv. Immer mehr Menschen besuchen und nächtigen in Österreich

–>
26. August 2016 | Österreich
Kulturtourismus

Frische Ideen sind gefragt. „Power Couple“ kein Selbstläufer

Beim „5. Casinos Austria Kultur Talk“ in Bregenz ging es um konkrete Ansätze, wie das Miteinander von Tourismus und Kultur in Zukunft gestaltet werden kann

–>
26. August 2016 | Österreich
Gesundheitstourismus

Heusack im Bett zeigt Wirkung, Marienschwestern auf Erfolgskurs

Die Kurbetriebe der Karmel-Kongregation haben durch Konsequenz und Innovation Auslastung und Durchschnittspreis nach oben geschraubt

–>
12. August 2016 | Österreich
Schultz Gruppe

„Peak-to-Peak“-Vision wird Realität

Durch den Kauf der Fügener Bergbahn kann Heinrich Schultz die 1.000 Meter hohe Verbindungsbahn zum Skigebiet Hochzillertal verwirklichen

–>
04. August 2016 | Österreich
Österreich Incoming aus Asien

Japan und Korea schwächeln, China stark, Indien & Taiwan boomen

Das ÖW-Sonderbudget mit dem Fokus auf das Reich der Mitte soll helfen, Chancen zu nützen – China bringt erstmals mehr als 1 Million Nächte

–>
29. Juli 2016 | Österreich
WienTourismus

Werbe-Turbo im zweiten Halbjahr, 9 Mio. Euro für Bewegtbilder & Co.

Damit investiert der WienTourismus in den kommenden sechs Monaten das bisher mit Abstand höchste Marketing-Budget für diesen Zeitraum

–>
29. Juli 2016 | Österreich
Oberösterreich Tourismus

Systemerneuerung ante portas. Bei „Stocki“ gibt‘s erste Meilensteine

Die Neustrukturierung des Tourismus in OÖ ist voll im Gang – die Tourismus GmbH ist bereits auf Schiene, als nächstes folgt ein neues Tourismusgesetz

–>
15. Juli 2016 | Österreich
Marco Pointner – Geschäftsführer, Saalfelden-Leogang Touristik
T.A.I.-Interview

Neo-Ökologie und Nachhaltigkeit, Megatrends und Zukunftsthemen

Marco Pointner, seit 2015 Tourismusdirektor der Saalfelden Leogang Touristik, im Gespräch über Inszenierung von Naturlandschaften, Positionierung und Brexit

–>
01. Juli 2016 | Österreich
Incoming aus Großbritannien

Brexit-Bremse für den Österreich-Tourismus! Pfund verliert, Euro legt zu

„Für den Tourismus aus dem Vereinigten Königreich nach Österreich ist das Wechselkursverhältnis Pfund/Euro sicher nicht von Vorteil.“ - Petra Nocker-Schwarzenbacher, Obfrau der Bundessparte Tourismus in der WKÖ

–>
30. Juni 2016 | Österreich
Stadt Salzburg

Big-Player bei den Nächtigungen. Asien-Boom in der Mozartstadt

Mit Taiwan drängt nach China, Südkorea und Japan ein weiterer Fernost-
Markt in die Top-10 – Japan verbucht heuer ein erfreuliches Comeback

–>
17. Juni 2016 | Österreich
Vorarlberger Tourismusforum

Geschichten erzählen, flexibel bleiben. Vorarlberg kann beides

Die erfolgreich beendete Wintersaison liefert dafür ebenso ein Beispiel, wie die Tourismusstrategie 2020 sowie die „tourismus-innovationen 2016“ Preisträger

–>
17. Juni 2016 | Österreich
TVB Kitzbüheler Alpen St. Johann

Aufbruchstimmung mit starkem Ergebnis und Kraft aus Schweden

Investitions-Offensive sorgt für ein tolles Winterergebnis – Europas Bergbahn-Riese als neuer Partner. Neue Strategie bis 2025

–>
03. Juni 2016 | Österreich
Die Brüder Sajjan (l.) und Naveen Jindal (r.) mit Bräutigam Parth Jindal
T.A.I. Serie India Calling – Teil 5

„Bund fürs Leben“ als große Chance für das Österreich-Incoming

Die indische Milliardärs-Hochzeit vom Mai in Wien kurbelt im Subkontinent die Nachfrage nach Feierlichkeiten der Alpen- und Donaurepublik an

–>
03. Juni 2016 | Österreich
Ratenparität

Aus für „Bestpreisklausel“! Gesetzesänderung bis Herbst

Wirtschaftsminister Mitterlehner lässt entsprechende Novellen ausarbeiten. Nicht nur Kammer und ÖHV, sondern auch die AK begrüßt die Initiative

–>
20. Mai 2016 | Österreich
Alexandra Kaszay
HOFBURG Vienna

Individualisierung als Schlüssel zum Erfolg

Es brauche ein stärkeres Bewusstsein für Green Events, meint Alexandra Kaszay, Geschäftsführerin, Hofburg Vienna. Das Haus selbst sei gut positioniert

–>
20. Mai 2016 | Österreich
Bergbahn-Projekte

Naturschutz gegen weniger Autos im Silicon Valley des Wintersports!

Die 65 Mio. Euro teure Verbindung der Skigebiete Flachau und Zauchensee muss warten – sie würde 140.000 Gäste pro Saison von der Straße wegbringen

–>
06. Mai 2016 | Österreich
AirBnb

TVB Mayrhofen als Vorreiter! Privatvermieter hoffen auf Airbnb

Das Interesse ist gegenseitig, auch Airbnb kümmert sich verstärkt um Ferienregionen – auch Urlaub am Bauernhof (UaB) zeigt bereits Interesse

–>
06. Mai 2016 | Österreich
T.A.I.Serie INDIA CALLING – Teil 4

Neue Dimension: Frühstück in Kalkutta, Dinner auf der Nordkette

Air India setzt auf ihren Wien-Flügen taktisch klug gewählte Flugzeiten. Jüngste Bollywood-Produktion wird Österreich-Interesse massiv steigern

–>
06. Mai 2016 | Österreich
Eleonore Gudmundsson
Das Gegenteil von Storytelling

Synthetische Website-Sprache. Nichts geht über Allgemeinplätze!

Aus einer Kurzstudie touristischer Internetseiten geht hervor, dass diese meist mit unpersönlichen „Genussbefehlen“ im uniformen Einheitsstil verfasst sind

–>
21. April 2016 | Österreich
Zillertal Tourismus

Schulterschluss zwischen TVBs & Bergbahnen im weltgrößten Skital

Nach Jahren der Eiszeit ziehen die Player im Zillertal wieder an einem Strang – die Dachmarketing-Gesellschaft ZTG erhält mehr Schlagkraft

–>
08. April 2016 | Österreich
Steinbach Alpin

Von der Skipiste auf den Rasen. Perfektes Grün für die Weltmeister

Das durch den Injektionssprühbalken bekannt gewordene Unternehmen Steinbach Alpin setzt auch im Bereich Golf und Fußball Akzente

–>
08. April 2016 | Österreich
T.A.I. Serie INDIA CALLING – Teil 3

F.I.T ist nicht gleich F.I.T: Fünf Gruppen, auf die es ankommt

Familien, DINKs, Jugendliche, Honeymooner und Senioren prägen das Geschehen – für sie alle gelten unterschiedliche Spielregeln

–>
08. April 2016 | Österreich
Feratel

„HelloSpot“! Destinations-Site wird perfektes Social Media-Portal

Die jüngste, auf der ITB in Berlin vorgestellte Feratel-Entwicklung bringt User-generated Content der Gäste direkt auf die Website einer Region

–>
25. März 2016 | Österreich
Kleinwalsertal

Einigung im Bergbahnen-Streit David und Goliath friedlich vereint

Seit dem Volksvotum gegen eine talüberspannende Panoramabahn herrschte lange Funkstille – nun wollen beide Kontrahenten an einem Strang ziehen

–>
25. März 2016 | Österreich
Slow Food Travel

Speck vom glücklichen Schwein statt „furchtbarem“ Metro-Schinken

Kärnten beherbergt ab sofort die erste Slow Food Travel Destination der Welt – der Pilotregion werden weitere folgen, aber vorerst nicht in Österreich

–>
14. März 2016 | Österreich
T.A.I. Serie INDIA CALLING – Teil 2

Multi-Generations-Gruppen und der „Onkel“ vom Reisebüro

Der Weg zu Indischen „F.I.T.-Gruppen“ ist nicht einfach, aber lohnt sich allemal – persönlicher Kontakt und Mundpropaganda als Erfolgsrezepte

–>
14. März 2016 | Österreich
Marco Pointner – Geschäftsführer, Saalfelden-Leogang Touristik
Benchmark Destinationen

Stärken/Schwächen auf Knopfdruck Geschärfter Blick über den Tellerrand

Die Saalfelden-Leogang Touristik setzt auf das neue Analyse-Tool „Benchmark Destinationen“ – die Erkenntnisse waren zum Teil überraschend

–>
26. Februar 2016 | Österreich
 Melanie Altenberger (Bergbahnen Saalbach) und Elias Walser (TVB Ramsau)
Snow-Farming

Erfolgsrezept zum Saisonstart Der Schnee, der aus der Wärme kam

Das Anlegen von Schnee-Depots für einen frühen Winterstart gewinnt an Bedeutung – Destinationen, die darauf setzen, verbuchen nachweisbare Erfolge

–>
26. Februar 2016 | Österreich
OÖ Tourismus

Wirtschaft, Industrie & Kultur als Türöffner zur Internationalisierung

Die Weiterentwicklung der oberösterreichischen Tourismusstrategie biegt in die Zielgerade – neue Märkte im Fokus – vernetztes Vorgehen soll dabei helfen

–>
26. Februar 2016 | Österreich
T.A.I.-Exklusiv-Interview

Internationalisierung wird für Österreich zur Überlebensfrage

Die Tendenz zu Werbung in Nahmärkten statt Internationalisierung, hält ÖW-Chefin Petra Stolba für gerfährlich. Wobei Internationalisierung nicht nur Fernmärkte betrifft, wie Stolba im T.A.I.-Interview betont.

–>
26. Februar 2016 | Österreich
Hans J. Pfisterer und Frau DI Brigitte Pfisterer
Innovative App für Gäste-Karten

Weltpremiere auf der ITB! Vorhang auf für die SmartCityCard

Die österreichische NetHotels AG stellt in Berlin eine zukunftsweisende App vor, die Gäste-Karten von Destinationen in neue Dimensionen vordringen lässt

–>
26. Februar 2016 | Österreich
Nethotels Pfisterer
Innovative App für Gäste-Karten

Weltpremiere auf der ITB! Vorhang auf für die SmartCityCard

Die österreichische NetHotels AG stellt in Berlin eine zukunftsweisende App vor, die Gäste-Karten von Destinationen in neue Dimensionen vordringen lässt

–>
26. Februar 2016 | Österreich
Innsbruck Tourismus

Schluss mit Begehrlichkeiten, mehr Mittel für das Marketing

Der Mega-TVB Innsbruck und seine Feriendörfer will mit neuer Strategie verstärkt den Interessen seiner zahlenden Mitglieder dienen

–>
12. Februar 2016 | Österreich
Skigebiets-Kooperation

Alpen und Pyrenäen rücken durch Vereinbarung zusammen

Im Rahmen der diesjährigen conos-Trend-Expedition wurde ein Vertrag unterzeichnet – es gab zudem viele interessante Erkenntnisse

–>
12. Februar 2016 | Österreich
Lukas Krösslhuber
Benchmark Destionationen

„Testen, dann selbst entscheiden!“ Licht ins Dunkel der Marketingarbeit

Der Wilde Kaiser setzt als eine der ersten Destinationen Österreichs auf das neue Webmark-Tool von Manova. Jetzt gibt es einen ersten Erfahrungsbericht

–>
12. Februar 2016 | Österreich
T.A.I. Serie INDIA CALLING – Teil 1

Volle Betten in der Vorsaison! Hauptreisezeit von April bis Juli

Ishvinder Maddh zeigt, worauf es im Wachstums-Quellmarkt Indien (Ankünfte 2015: plus 41 Prozent) ankommt und gibt Tipps zur erfolgreichen Umsetzung

–>
12. Februar 2016 | Österreich
Positives Resümee über die atb_sales (v.l): Bundessparten-Obfrau Tourismus Petra Nocker-Schwarzenbacher und ÖW-Chefin Petra Stolba
atb_sales

Erfolgreiches Comeback im ACV. Österreich-Nachfrage bleibt stark

Die Verkaufsgespräche verliefen durchaus positiv. Einige Aussteller hätten sich mehr Einkäufer aus China und dem arabischen Raum gewünscht

–>
29. Jänner 2016 | Österreich
WienTourismus

Erfolgsrezept 2016: Mehr Kooperation mit AUA und ÖW

Dies ist, so Direktor Norbert Kettner, der einzige Weg, um sich international
behaupten zu können – die Zusammenarbeit wird intensiviert

–>
29. Jänner 2016 | Österreich
Helmuth Micheler
Klopeiner See - Südkärnten

Erfolgsrezept mit Rad und Kultur

Die Region Klopeiner See - Südkärnten schaffte im Sommer 2015 ein starkes Nächtigungsplus – das hat seine Gründe – Erfolgslauf soll sich heuer fortsetzen

–>
14. Jänner 2016 | Österreich
Renate Ecker
Zell am See - Kaprun

Erfolgslauf mit Ironman WM, Feuerstuhl und Gipfelwelt 3000

Die Gastgeber-Region des diesjährigen ÖHV-Kongresses, Zell am See – Kaprun, kann mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz aufwarten

–>
14. Jänner 2016 | Österreich
atb_sales Konzept
atb_sales

Bewährter Fokus auf Verkauf, neues Konzept, mehr Networking

Für die zweite Auflage in neuer Form kehrt die atb_sales ins Austria Center
Vienna zurück – auch sonst gibt es gegenüber der Premiere einige Änderungen

–>
14. Jänner 2016 | Österreich
Welser EIS-8er Bahn
Wels Tourismus

Neue Eis-Zeit, Hofer Reisen mit dabei

Nach dem größten Christkind der Welt als neues Wahrzeichen für den Adventmarkt sorgt die „Römerstadt“ jetzt für einen weiteren touristischen Höhepunkt

–>
14. Jänner 2016 | Österreich
Quellmarkt Indien

Milliarden-Markt voller Chancen: Tantra für das Österreich-Incoming

Mit 33,7 Prozent Nächtigungs-Plus sorgte Indien 2015 in Österreich für einen der stärksten Impulse – das Potential ist noch lange nicht ausgeschöpft – Start einer neuen T.A.I.-Serie

–>
14. Jänner 2016 | Österreich
Burgenland Tourismus

Fußball-Erfolge als Volltreffer. Werbewert des Burgendlands hat sich verzehnfacht

Doch bei der Tourismusenquete ging es nicht nur um den Höhenflug des Nationalteams – der Landestourismusverband wird 2016 zur GmbH

–>
21. Dezember 2015 | Österreich
Prämiert für die beste Wetter-Moderation
Wettergipfel in Ischgl

Winterbilder fürs Wohnzimmer. „Wetter Wastl“ & Co. in Top-Form

Beim 9. Internationalen Wettergipfel in Paznaun-Ischgl sorgten 35 TV-
Moderatoren aus sieben Nationen einmal mehr für enormen Werbewert

–>
18. Dezember 2015 | Österreich
Vorschlag der Tourismus-Sparte

Mautfrei, wenn‘s Grenzkontrolle gibt

Eine derartige Aktion sollte als Signal für Gastlichkeit ins Leben gerufen werden – generell regiert auch im Winter ein enorm hoher Preisdruck

–>
18. Dezember 2015 | Österreich
ÖW Russland

Russland-Karten werden neu verteilt! ÖW verstärkt aktuelle Winterkampagne

TAI24TOPNews 21. Dezember 2015

m Quellmarkt Russland ist derzeit einiges in Bewegung in Russland: „Insgesamt kann man von historischen Veränderungen sprechen, in denen sich der Markt derzeit befindet“, schildert Gerald Böhm, ÖW-Markt Manager in Moskau, die aktuelle Situation. Zwar werden aufgrund Rubel- und Ukraine-Krise sowie der Schwäche von Russlands Wirtschaft für Österreichs Tourismus das heurige Jahr und die laufende Wintersaison mit einem Minus aus Russland in die Statistik eingehen, doch die jüngsten Entwicklungen (Syrien-Konflikt, Absturz der Metrojet-Chartermaschine, Spannungen mit der Türkei etc.) führten im Herbst und Winter 2015 dazu, dass russische Gäste nun keine organisierten Reisen in die Türkei und nach Ägypten mehr unternehmen können.

Böhm: „Die Karten im Spiel um die Gunst der russischen Gäste werden jetzt gerade neu gemischt und verteilt.“ Doch nicht nur Österreich profitiert: „Wer nicht auf seinen Skiurlaub verzichten will, zieht aus Preisgründen neuerdings neben den Alpen auch die Karpaten (Polen, Slowakei) und den Balkan (Bulgarien) ins Kalkül“, so Böhm. Auch der Kaukasus (Sotchi) erfreue sich starker Nachfrage.

Sun&Beach-Urlauber wiederum erwägen die Vereinigten Arabischen Emirate oder Thailand als Alternative zu ihren Stammdestinationen. Oder suchen nach ganz anderen Orten für ihren Sommerurlaub.

Für Gerald Böhm ist es „in dieser Phase entscheidend, als Destination gesehen und wahrgenommen zu werden.“ Es gelte, das Marktpotenzial in vollem Umfang abzuschöpfen, potenziellen Gästen gegenüber „ein Statement von Offenheit und Gastfreundschaft“ abzugeben, das aufgrund der negativen Grundstimmung in den Medien besonders deutlich wahrgenommen werde. Und schließlich ist jetzt der Zeitpunkt, zu dem – so Böhm – „in Russland Millionen Reiseentscheidungen und Destinationspräferenzen neu getroffen werden.“

Die Österreich Werbung reagiert auf diese Chancen mit einer nochmaligen Verstärkung der laufenden Winterkampagne 2015/2016 sowie für die nächstjährige Sommerkampagne. Böhm: „Österreich ist damit einmal mehr von Anfang an dabei.“

Für 2015 wird mit rund 300.000 Ankünften russischer Gäste gerechnet. Der Bisherige Höhepunkt wurde 2014 mit 513.000 Ankünften erreicht. Trotz der Rückgänge ist das aktuelle Volumen aber immer noch dreimal so hoch, wie vor zehn Jahren.

Artikel teilen per Mail verschicken ausdrucken

Erstellt am: 21. Dezember 2015

Kommentar schreiben

Bitte die Netiquette einhalten. * Pflichtfelder

CAPTCHA image

Nach oben